Compliance

FRITZMEIER Group holds itself to the highest values and ethical standards. Employee rights, working safety, environ-mental protection and compliance are at the heart of our business, and we expect our suppliers to share these values.

As such, Fritzmeier’s group companies have given themselves a compliance directive (“Code of Conduct”) which is binding upon all Fritzmeier Group employees.

Compliance, however, does not end at the plant gate, but is a fundamental requirement along the entire supply chain: Fritzmeier expects its Suppliers to share the values contemplated above. That said, the Code of Conduct for Suppliers, is binding upon every supplier of FRITZMEIER and forms part of any contractual supply relationship involving a FRITZMEIER group company.

 

Sehr geehrte Geschäftspartner,

die Fritzmeier Gruppe ist Opfer eines kriminellen Cyberangriffes geworden. Unsere IT-Systeme sind standortübergreifend betroffen.

Allerdings sind große Teile unserer Produktion nach wie vor arbeitsfähig und laufen derzeit im Notbetrieb.

In unserer Erreichbarkeit sind wir aktuell jedoch noch stark eingeschränkt. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Behebung der Situation und haben hierfür auch professionelle, externe Unterstützung hinzugezogen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis sowie Ihre Unterstützung.

Geschäftsleitung Fritzmeier Gruppe

Hinweis schließen